Beschreibung Dracocephalum Arten 2000 (2. Standjahr)

* = einjährige Kräuter oder in diesem Jahr neu aufgenommene Stauden

  Dracocephalum Bonitur 2000 (2. Standjahr)
Art Sorte Herkunft Höhe x Breite Blütezeit Farbe Wuchs Bemerkung
argunense   Blomenhoeck 97 25 x 60 A6-M7 hellblau Teppich große Einzelblüten
austriacum*   Jelitto 2000 15 x 20        
botryoides   Blomenhoeck 97 15 x 20 M5-E6 rosa    
calophyllum   Jelitto 2000 20 x 20        
grandiflorum Eminence Kabbes 98 35 x 35 A6-M7 weiß bläulich fällt auseinander sehr große Blätter
grandiflorum Herbstst. eigen 99 30 x 45 A6-A7 dkl. Blau dicht kompakt, aufrecht gut, auch nach Schnitt
grandiflorum   Hessenhof 9/96 20 x 30 E5-M6 bläulich-weiß    
imberbe   eigen 99 30 x 40 A6-A7 weiße u. blaue z.T. niederliegend A7 Schnitt > guter Austrieb
moldavica*   eigen 00 70 -A8 blau z.T. gekippt  
nutans   Ursprung:Jelitto 95 50 x 40 M5-M6 lila blau   starke Selbstaussaat
renatii   Hess.96/Kiel97 30 x 40 M5-M6 weiß   vereinzelte Blüten
ruyschiana   Jelitto 95 40 x 50 M5-E6 blau fällt etwas auseinander  
speciosa   Grabner 4/99 25 x 40 M6-M7 dkl. blau dicht  
 

 

Als "...." gehandelte Arten, die allerdings sehr wahrscheinlich als D. ruyschiana angesprochen werden müssen.
Art Sorte Herkunft Höhe x Breite Blütezeit Farbe Bemerkung
"austriacum"   Jelitto 98 30 x 30 E5-M6 blau fallen etwas auseinander
"forrestii"   Kiel 97 40 x 50 M5-M6 blau Rückschnitt da auseinander gefallen
"isabellae"   Jelitto 98 35 x 30 M5-A6 blau  
"peregrinum"   Grabner 4/99 35 x 30 E5-M6 hellblau  

erstellt am 10/03/2001

Bei Quereinstieg können Sie hier zu den Startseiten gelangen