zurück

Discovery - Die Welt entdecken, Tod in Ägypten - Die biblischen Plagen

Ein Film von Bill Eagles

Die Verwandlung von Wasser in Blut, Frösche, Mücken, Ungeziefer, Viehpest, Geschwüre, Hagel, Heuschrecken, Finsternis, und der Tod aller männlichen Erstgeborenen versetzte vor über dreitausend Jahren ganz Ägypten in Angst und Schrecken. Und noch immer gehören die zehn biblischen Plagen zu den seltsamsten Mysterien der Welt. Heute fragen sich immer mehr Wissenschaftler, was wirklich geschah. Zehn Plagen in einem Zeitraum von etwa zehn Monaten weckt die Neugierde vieler Forscher. Meist als fromme Legenden betrachtet, soll nun ihr Wahrheitsgehalt überprüft werden. Biologen, Chemiker und Virologen suchen gemeinsam nach den Gründen der tödlichen Katastrophen. Wie fanatische Puzzlespieler fügen sie ein Teilchen zum anderen. Erst 1997 machte ein dramatisches Fischsterben im Nil Schlagzeilen. Eine Verbindung zu den beiden ersten Plagen scheint augenfällig zu sein. Ob Algen, Insekten oder Infektionen, alle möglichen Ursachen werden kriminologisch untersucht. Die Ergebnisse sind verblüffend. Kann das Rätsel der biblischen Plagen entschlüsselt werden? Eine spannende Herausforderung, auf die der Film viele Antworten liefert.

zurück