zurück

Ägypten und das Niltal

Dokumentation von Patrick Hörl, BR, Deutschland 1996

Die Pyramiden, die legendäre Goldmaske Tutanchamuns oder eine der zahlreichen gut erhaltenen Mumien kennt jeder. Doch die Relikte einer vor etwa 5000 Jahren entstandenen Hochkultur sind ungeachtet ihres Bekanntheitsgrades nach wie vor mit zahlreichen ungeklärten Fragen verbunden.

Hinter vielen rätselhaften Erscheinungen der altägyptischen Kultur stehen Glaubensvorstellungen, die uns heute sehr fremd erscheinen. Mittels zeitgenössischer Quellen wie dem Ägyptischen Totenbuch sucht der Film neue Ansatzpunkte, um die Zeugnisse des pharaonischen Ägypten von den Grabanlagen des Alten Reiches im Norden bis zu den rätselhaften Pyramidenfeldern in der sudanesischen Wüste aus seiner Zeit heraus zu verstehen.

zurück