zurück

Jean Sibelius

Jean Sibelius - Musikgigant aus dem Norden

Released 1999
Directed by Jukka Konttori

Dokumentation von Jukka Konttori, NDR

Nur wenige Komponisten werden so stark mit ihrem Vaterland identifiziert wie Jean Sibelius. 1865 wurde er in Finnland geboren, das damals noch autonomes Großherzogtum des zaristischen Russland war. Schon früh galt der Komponist als Symbol des Kampfes für die Selbstbestimmung Finnlands und gegen die Unterdrückung und systematische Russifizierung. Seine Komposition "Finlandia", von den zaristischen Autoritäten verdammt, avancierte zur Kampfeshymne der jungen Nationalisten und erlangte später weltweite Anerkennung. Sibelius war aber nicht nur finnischer Patriot und Komponist, er leistete zudem einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung der Musikgeschichte in Europa. Die Hauptquelle seiner Inspiration liegt in der gewaltigen Weite der finnischen Landschaft, in ihren Wäldern und Seen. Somit gehört er zu der Generation von Musikern, deren Musik noch nicht "urban" war: Béla Bartók, Leo Janáèek, Frederick Delius und Claude Debussy. Die Dokumentation basiert auf Archivmaterial und Tagebüchern sowie Interviews mit internationalen Sibelius-Experten. Führende finnische Orchester und Dirigenten interpretieren zahlreiche seiner Kompositionen..

zurück