zurück

Sitcom
Sitcom

76 Min.

Regie: François Ozon
Drehbuch: François Ozon
Musik: Eric Neveux
Kamera: Yorik Le Saux
Frankreich 1998


 

Rolle:

Darsteller:

 

 

Evelyne Dandry

 

François Marthouret

Sophie

Marina De Van

 

Adrien De Van

David

Stéphane Rideau

 

Lucia Sanchez

 

Jules-Emmanuel Eyoum Deido

 

Jean Douchet


So kann's gehen, wenn Papa gestresst von der Arbeit nach Hause kommt: Er zieht ein Pistole aus der Aktentasche und knallt seine Familienmitglieder nieder, obwohl die sich gerade für ein Geburtsständchen versammelt hatten. Schon ist man mittendrin in einer derb-deftigen Familien-Story um dämliche Doktor-Spielchen und heftigem Inszest. Ob das erste Szenarium tatsächlich passiert, stellt sich erst im Laufe der fortschreitenden Geschichte heraus...

Für den einen wie aus dem Leben gegriffen, für den anderen sicherlich viel zu überdreht und schrill. Zwischen Trash, SM, Horror und Satire sieht dieser Film danach aus, als hätte der Regisseur vor seinem ersten abendfüllenden Spielfilm zu hohe Ozon-Werte abbekommen. Einige Grobheiten sind durchaus gelungen, andere wiederum völlig geschmacklos.

zurück