zurück

Die alte Jungfer
The old maid

100 Min.

Regie: Edmund Goulding
Drehbuch: Casey Robinson
Musik: Max Steiner
Kamera: Tony Gaudio
USA ,1939


Rolle:

Darsteller:

 

Charlotte Lovell

Bette Davis

Delia Lovell

Miriam Hopkins

Clem Spender

George Brent

Dr. Lanskell

Donald Crisp

Tina

Jane Bryan

Dora

Louise Fazenda

Jim Ralston

James Stephenson

Joe Ralston

Jerome Cowan

Lanning Halsey

William Lundigan

Großmutter Lovell

Cecilia Loftus

Jim

Rand Brooks

Dee

Janet Shaw


Nachdem ihr Liebhaber im Bürgerkrieg gefallen ist, will eine Mutter ihrem Kind die Schande, unehelich zu sein, ersparen und zieht es als Leiterin eines Waisenhauses wie ein fremdes Kind auf. Die Cousine, auch verliebt in den Gefallenen, beneidet die Mutter um das Kind und nützt die Situation aus, indem sie als etablierte Dame der Gesellschaft dem inzwischen erwachsenen Mädchen durch Adoption Heirat und bürgerliches Leben ermöglicht und so der leiblichen Mutter entfremdet. "Die alte Jungfer" ist ein gefühlvolles Melodram mit Bette Davis, Miriam Hopkins und George Brent.

Delia Lovell (Miriam Hopkins) weist ihren zu spät von einer ausgedehnten Reise zurückkommenden, mittellosen Liebhaber Clem Spender (George Brent) zurück und geht eine Vernunftehe mit dem reichen Industriellen Jim Ralston (James Stephenson) ein. Delias Cousine Charlotte (Bette Davis) erwartet nach einer Affäre mit Clem ein Kind von dem Soldaten, der jedoch im Bürgerkrieg fällt. Um ihrer Tochter Tina (Jane Bryan) die lebenslange "Schande" eines unehelichen Kindes zu ersparen, bringt sie das Kind heimlich zur Welt und erzieht es als Leiterin eines Waisenhauses wie ein Findelkind. Als Delia, noch immer in den einst zurückgewiesenen Clem verliebt, die Wahrheit erfährt, nimmt sie die Cousine mit deren Tochter Tina nach dem Unfalltod ihres Mannes in ihrem Haus auf. Tina ahnt nicht, daß Charlotte ihre Mutter ist. Um keinen Verdacht aufkommen zu lassen, führt Charlotte sich ihrer Tochter gegenüber wie eine verbiesterte alte Jungfer auf. Delia nützt die Situation aus und verwöhnt Tina so lange, bis sie ihrer leiblichen Mutter entfremdet ist. Als Tina den aus wohlhabendem Haus stammenden Lanning Halsey (William Lundigan) heiraten will, ermöglicht Delia ihr mit ihrem Geld und ihrem Namen den Eintritt ins bürgerliche Leben. Tina ist glücklich, doch wer ihre Mutter ist, erfährt sie nicht.

"Die alte Jungfer" ist ein gefühlvoll und intelligent inszeniertes Melodram über eine subtil ausgetragene Frauenfeindschaft, fesselnd durch die überzeugende schauspielerische Leistung von Bette Davis.

zurück