zurück

Mücver (Zucchini-Reibekuchen)

 

 

Zutaten (für 4 Personen):
1 Zucchini
1 große Zwiebel (oder 2 – 3 kleine Zwiebeln)
Blattpetersilie
1 Strauß frische Pfefferminze (ggf. auch getrocknete)
Salz, Pfeffer
1 oder 2 Eier
2 – 3 Esslöffel Mehl
Etwas scharfes Paprikapulver (Aci Pul Biber)

Zubereitung:

Zucchini und Zwiebel reiben. Blattpetersilie und Pfefferminze klein schneiden. Zu dem Gemüse geben. Die Gewürze dazu geben und verrühren. Ei untermengen.

Mehl hinzu geben und verrühren.

Wenn die Masse Wasser ziehen sollte mit etwas mehr Mehl verrühren.

Die Masse löffelweise in eine heiße Pfanne (am besten eine Teflon-Pfanne) geben und von beiden Seiten braten.