zurück

Salbeimedaillons

 

Zutaten (für sechs Personen):
1 Gemüsezwiebel
6 Esslöffel Olivenöl
1 - Knoblauchzehen
2 - 3 Esslöffel Zucker
2 Dosen Pizza-Tomaten (à 425 g)
3 Packungen Mozzarella (à 125 g)
12 Schweinemedaillons
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
Salbeiblätter
Schwarze Oliven ohne Steine

Zubereitung:
Zwiebel fein würfeln, in Olivenöl glasig dünsten, Knoblauch dazu, mit dem Zucker leicht karamellisieren lassen. Pizzatomaten dazu, 10 Minuten offen einkochen lassen.

Mit Salz und Pfeffer gewürzte Medaillons in Olivenöl scharf anbraten. Tomatensugo kräftig mit Salz und Cayenne würzen, in eine Auflaufform (oder ein tiefes Backblech) geben, Medaillons darauf, mit Salbei und Mozzarellascheiben belegen, Oliven dazu.

Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad 10 - 12 Minuten goldbraun überbacken.